Healy Programmfunktionen zur systemischen bioenergetischen Harmonisierung

Healy Programmfunktionen zur Harmonisierung

Die Healy-App verwendet die 144.000 Goldfrequenzen, die zusammen mit dem portugiesischen Klinikdirektor und Forscher Nuno Nina entwickelt wurden, der sie bereits bei Tausenden von Klienten angewendet hat.

Auf der Grundlage der Goldfrequenzen verfügt die Healy App über mehr als 100 Individualisierte Mikrostrom Frequenz (IMF) Programme, die diese Frequenzen zur Harmonisierung des Bioenergetischen Feldes nutzen. Diese Healy-Anwendungen werden „systemische Programme“ genannt und ihre Namen enthalten die Abkürzung „syst.“

Die systemischen IMF Programme in der Healy App funktionieren in drei Modi, die mit „Echtzeit“, „Resonanz“ und „Auswahl“ bezeichnet werden.

Sobald du ein bestimmtes IMF Programm ausgewählt und gestartet hast, wird in der Regel im ersten Schritt der Modus „Echtzeit“ aktiviert und die aktuell geeignete Frequenz mit Hilfe des Quantensensors im Informationsfeld analysiert und in Echtzeit angewendet.

Wenn die App automatisch in den Resonanzmodus wechselt, werden die aktuellen Resonanzfrequenzen ermittelt und in Echtzeit angewendet, bis sie vom Körper „nicht mehr benötigt“ werden. Im Auswahlmodus werden spezifische Frequenzen aus einem speziell für das von dir gewählte IMF Programm zusammengestellten Frequenzpool analysiert und in Echtzeit angewendet, bis sie vom Körper „nicht mehr benötigt“ werden.

  1. Echtzeit Modus

Healy analysiert Frequenzen im Informationsfeld mit der momentan besten Resonanz mit dem Anwender.

  1. Resonanz Modus

Healy verwendet alle 10 Sekunden die Resonanzanalysefunktion, um den Fortschritt der aktuell angewandten Frequenz zu bestimmen. Wie im Echtzeitmodus werden diese Frequenzen während der Anwendung individuell bestimmt.

Die jeweiligen Frequenzen werden so lange angewendet, bis der Fortschritt, der zwischen -100 % und +100 % liegen kann, 95 % oder die für den Applikationsschritt eingestellte maximale Zeit erreicht. Der aktuelle Fortschrittswert wird auf dem Bildschirm der Healy App angezeigt.

  1. Auswahl Modus

Spezifische Frequenzen für bestimmte bioenergetische Systeme werden in den Auswahlschritten gespeichert. Beispielsweise sind bestimmte Frequenzen, die zur Harmonisierung des Bioenergetischen Feldes der Nieren verwendet werden, in einem Auswahlschritt enthalten.

Frequenzen aus diesem spezifizierten Frequenzpool werden in Echtzeit auf der Grundlage der angewandten Resonanzanalyse ausgewählt, solange die Resonanzfortschrittsanalyse 95 % erreicht oder die für den Anwendungsschritt festgelegte Maximalzeit erreicht ist. Ein Frequenzpool kann bis zu 400 verschiedene Frequenzen enthalten.

Unterstützende Faktoren im Zusammenhang mit Frequenzanwendungen

Um die positiven Effekte der Frequenzanwendung weiter zu verstärken, empfehlen wir dir, nachfolgende Routinen in deinen Tagesablauf zu integrieren:

  • Mindestens einen Liter reines, gesundes Wasser vormittags und 1/2 Liter nachmittags trinken (30 Minuten vor und nach den Mahlzeiten im Idealfall kein Wasser trinken)
  • Einen Ausgleich der Elektronen über Erdung ermöglichen, um frei werdende bioenergetische Energien abzuleiten – z.B. 15 Minuten barfuß im Freien gehen (das sorgt für einen natürlichen elektrischen Potentialausgleich)
  • Ausreichend Bewegung und tiefe Atmung an frischer Luft zur Aktivierung des Energieflusses – dabei kannst du auch dein Healy-Programm laufen lassen
  • Naturbelassene und ausgewogene Ernährung
  • Achtsame und bewusste Anwendung der Frequenzprogramme. Vermeidung von Extremen – maximal zwei bis drei Frequenzanwendungen pro Tag
Beitrag teilen: