Healy – Zahlen, Daten, Fakten

healy zahlen daten fakten

Healy World möchte, dass alle Menschen in der Lage sind, ein ganzheitlich gesundes Leben zu führen. Dabei liegt unser Fokus auf Frequenzen, Bewegung und Ernährung. Schauen wir und jetzt dazu ein paar Zahlen, Daten und Fakten zum Healy und dem Unternehmen an, das hinter dem Healy steht.

Healy Zentrale und Niederlassungen
  • Zentrale Büros in Berlin und Wiesbaden, Entwicklungszentrale in Kränzlin und tätig in über 45 Ländern
  • Mehr als 13 Jahre Erfahrung mit Frequenztherapie in den Healy und TimeWaver Unternehmensgruppen
  • Technologie aus Erfahrung: Ärzte, Wissenschaftler und Ingenieure

Zahlen und Fakten

700.000 Anwendungen

Über 700.000 erfolgte Anwendungen bei Patienten und Klienten mit dem Know-how, das dem Healy zugrunde liegt.

45 Länder

In mehr als mittlerweile 45 Ländern (Stand 03.2021) wird die Informationsfeld-Technologie erfolgreich eingesetzt.

2500 professionelle Anwender

Mittlerweile mehr als 2.500 Ärzte, Heilpraktiker und Therapeuten behandeln mit der dem Helay zugrundeliegenden Technologie.

Healy Anwendungsmoeglichkeiten

Hinweis: Healy ist ein Medizinprodukt zur Schmerzbehandlung bei chronischen Schmerzen, Fibromyalgie, Skelettschmerzen und Migräne sowie zur unterstützenden Behandlung bei psychischen Erkrankungen wie Depressionen, Angstzuständen und damit verbundenen Schlafstörungen. Alle anderen Anwendungen des Healy erkennt die Schulmedizin nicht an aufgrund fehlender Nachweise im Sinne der Schulmedizin.

Die Healy Watch dient nicht der Heilung, Behandlung, Linderung, Diagnose oder Vorbeugung von Krankheiten, sondern der Unterstützung von Vitalität und Wohlbefinden. Die in der Healy Watch App angezeigten Inhalte sind keine medizinischen Diagnosen und nur als Empfehlungen zu verstehen. Die medizinische Diagnose und Behandlung obliegt ausschließlich medizinischem Fachpersonal. Die angezeigten Healy Programme sind nur Empfehlungen. Wenn Krankheiten vorliegen, müssen die Empfehlungen aus der Healy Watch App grundsätzlich mit einem Arzt abgeklärt werden.

Die in der HealAdvisor App angezeigten Inhalte sind keine medizinischen Diagnosen und nur als Empfehlungen zu verstehen. Die medizinische Diagnose und Behandlung obliegt ausschließlich medizinischem Fachpersonal. Die angezeigten Healy Programme, Stoffe und Lebensmittel sind nur Empfehlungen, die von den eingetragenen Angaben abhängen. Wenn Nahrungsmittelintoleranzen, Allergien, Unverträglichkeiten oder Krankheiten vorliegen, müssen die Empfehlungen aus der HealAdvisor App grundsätzlich mit einem Arzt abgeklärt werden.

Die in der HealAdvisor App angezeigten Inhalte sind keine medizinischen Diagnosen und nur als Empfehlungen zu verstehen. Die medizinische Diagnose und Behandlung obliegt ausschließlich medizinischem Fachpersonal. Die angezeigten Healy Programme, Stoffe und Lebensmittel sind nur Empfehlungen, die von den eingetragenen Angaben abhängen. Wenn Nahrungsmittelintoleranzen, Allergien, Unverträglichkeiten oder Krankheiten vorliegen, müssen die Empfehlungen aus der HealAdvisor App grundsätzlich mit einem Arzt abgeklärt werden.

Die dargestellten Zweckbestimmungen basieren auf der Healy-Philosophie, welche noch nicht durch placebokontrollierte Studien anerkannt sind. Mangels Akzeptanz durch die Schulmedizin obliegt es dem Verbraucher, selbst zu entscheiden, ob er diese ausprobiert.

Zum Healy-Video geht es hier…

Beitrag teilen: