Jetzt erhältlich: Healy Coil – kabelfreie Übertragung von Healy Frequenzen

Healy Coil

Die kabelfreie Harmonisierung des Bioenergetischen Feldes ist jetzt (ab Juni 2021) möglich mit der Healy Coil. Praktisch und innovativ ermöglicht sie Bewegungsfreiheit und die optimale Nutzung deiner IMF-Programme, wo Kabel hinderlich sind.

Was die Healy Coil zudem besonders faszinierend macht, ist das Wirkprinzip, auf dem sie basiert: das Prinzip der Quanten-Potential-Frequenzen (QPF). Sie entstehen aus zwei entgegengesetzten Magnetfeldern, die einander auslöschen.

QPF können, ohne physikalische Kräfte zu übertragen, mit biologischen Organismen in Resonanz gehen. Auf diese Weise können Frequenzen über Quanten-Potentiale also ohne Kabel übertragen werden. Es schwingt dabei reine Information!

Kabelfreie Harmonisierung des Bioenergetischen Felds

Eine vollkommen neuartige Spule als Zubehör für den Healy: Es gibt immer wieder Situationen, in denen die Kabelelektroden umständlich anzulegen und hinderlich sein können. Dafür gibt es jetzt die Healy Coil, mit der du kabelfrei die Frequenzen übertragen kannst!

Healy-Frequenzen ohne Kabel!

Healy Coil

Spulen, die auf dem Wirkprinzip der Quanten-Potential-Frequenzen (QPF) basieren, werden schon seit Jahren in großer Zahl angewendet; sie sind ein ideales Mittel, um jetzt auch Healy-Frequenzmuster durch kabelfreie Übertragung gezielt in das Bioenergetische Feld (BEF) einzuschwingen!

Die Healy Coil ist damit kein Ersatz für die Elektroden, sondern eine Ergänzung: Die Kabelelektroden werden sowohl für das Bioenergetische Feld als auch mit Mikrostrom für den Körper angewendet. Die Healy Coil kann nur für die Individualisierten Mikrostrom Frequenz (IMF)-Programme des Healy angewendet werden.

Hinweis: Die Healy Coil und die Individualisierten Mikrostrom Frequenz (IMF) Programme sind keine medizinischen Anwendungen. Sie dienen nicht der Erkennung, Verhütung oder Behandlung von Krankheiten, wurden nicht von einer benannten Stelle geprüft und sind nicht Teil eines Konformitätsbewertungsverfahrens unter MDD/MDR.

Beitrag teilen: