Reinigung der Zahnspange mit Ultraschall

Während einer kieferorthopädischen Behandlung kommt der Mundhygiene eine besonders große Bedeutung zu:

Neben den Zähnen erfordert auch die feste Zahnspange eine besonders umfassende und gewissenhafte Reinigung, damit sich weder Karies noch andere Zahnerkrankungen bilden können. Gleichzeitig erschwert jedoch eine feste Spange die tägliche Reinigung enorm.

Abhilfe bringt nun die Emmi-dent: Die Ultraschallzahnbürste reinigt nicht nur die Zähne von Kindern und Erwachsenen besonders gründlich und effektiv. Auch Trägern von festen Zahnspangen und Brackets kommt unser innovatives Reinigungsverfahren mit 100 % Ultraschall zugute, das auch mühelos Stellen im Mundraum säubern kann, die sonst bei Brackets schwer zu erreichen sind.

Um eine festsitzende Zahnspange und Brackets zu reinigen, haben wir eigens einen Bürstenkopf entwickelt, der auf die besonderen Erfordernisse abgestimmt ist und das Zähneputzen enorm erleichtert. Dank der speziellen Form des Bürstenkopfes erfolgt die Zahnpflege mit der Ultraschallzahnbürste zudem besonders sanft und schonend.

Zahnspange und Brackets reinigen – doch wie?

Hat der Kieferorthopädie festgestellt, dass Sie oder Ihr Kind eine festsitzende Spange benötigen, werden feste Halteklammern – die sogenannten Brackets – direkt an den Zähnen befestigt, um Zahn- und Kieferfehlstellungen zu korrigieren. Doch die Ecken und Kanten der Brackets potenzieren die Möglichkeiten zum Anheften von Speiseresten enorm.

Werden die Essensreste nach den Mahlzeiten nicht gründlich beseitigt, können sich sowohl an Zähnen als auch Zahnspange Ablagerungen bilden. Karies, Zahnfleischentzündung und Parodontitis sind potenzielle Folgen. Anders als lose Zahnspangen können Brackets jedoch nicht entfernt werden, um sie außerhalb des Mundraums gründlich zu säubern.

Gleichzeitig erschweren es die angebrachten Halteklammern Ihnen oder Ihrem Kind, die Zahnoberflächen mit der Zahnbürste zu erreichen – gerade Kindern und Jugendliche bereitet die Zahnreinigung mit einer Zahnspange große Probleme, ist sie doch nicht nur aufwendiger, sondern auch zeitintensiver. Auch die Verwendung von Zahnseide und Interdentalbürsten gestaltet sich für Träger von festen Zahnspangen besonders schwierig.

Schwer zugängliche Stellen im Mundraum mit Ultraschall reinigen

Träger von Zahnspangen profitieren nun von der ausgefeilten Technik, mit der die Emmi-dent Ultraschallzahnbürste arbeitet. Die Emmi-dent basiert zu 100 % auf Ultraschall und ermöglicht eine ebenso effiziente wie gründliche Reinigung – auch bei fest angebrachten Zahnspangen.

Schon bei losen Spangen hat sich der Ultraschallreiniger als eine der professionellsten Methoden bewährt, nun spielt Ultraschall auch bei den festen Modellen seine Vorzüge aus. Der spezielle Bürstenkopf für Zahnspangen ermöglicht es, mit der Ultraschallzahnbürste Zähne und Zahnzwischenräume sanft und gründlich zu reinigen.

An Stellen, die eine Handzahnbürste oder herkömmliche elektrische Zahnbürste nur schwer erreichen kann, entfaltet die Emmi-dent mühelos ihre Reinigungswirkung. Nachhaltige Sauberkeit und eine stabile Mundhygiene sind auch bei Spangenträgern gewährleistet. Ablagerungen, Plaque sowie Karies können durch die Reinigung der Zahnspange mit Ultraschall gar nicht erst entstehen.

Beitrag teilen: